Skip site navigation (1) Skip section navigation (2)

Re: psql -l asks for password

From: "Albe Laurenz" <laurenz(dot)albe(at)wien(dot)gv(dot)at>
To: "Andreas Tille *EXTERN*" <andreas(at)an3as(dot)eu>,<pgsql-de-allgemein(at)postgresql(dot)org>,"Karsten Hilbert" <Karsten(dot)Hilbert(at)gmx(dot)net>,"Sebastian Hilbert" <sebastian(dot)hilbert(at)gmx(dot)net>
Subject: Re: psql -l asks for password
Date: 2011-11-23 08:26:44
Message-ID: D960CB61B694CF459DCFB4B0128514C20726D2AE@exadv11.host.magwien.gv.at (view raw or flat)
Thread:
Lists: pgsql-de-allgemein
Andreas Tille schrieb:
>>> seit meinem letzten Update von Debian testing (postgresql 9.1+125) werde
>>> ich bei einem
>>>
>>>     psql -l
>>>
>>> immer nach einem Passwort gefragt.  Hmmmm, was soll das?

>> hat sich die "pg_hba.conf" geändert?
> 
> Guter Hinweis, daran hatte ich nicht gedacht.  Ich hatte kürzlich ein
> 
> local   samegroup     +gm-logins                    md5
> 
> hinzugefügt.  Wenn ich das auskommentiere ist der Spuk vorbei.
> 
> Aber warum?  Ich brauche die Einstellung für das GNUmed Paket und
> empfehle auch im README.Debian genau diese Einstellung.  Das hatte
> früher so funktioniert-

Der erste Eintrag in pg_hba.conf, der auf die neue Connection paßt,
wird genommen.

Um jemanden ohne Paßwort hineinzulassen, muß man *vor* diesem Eintrag
einen mit "trust" oder "ident" einfügen, der auf den Superuser paßt.

Liebe Grüße,
Laurenz Albe

In response to

pgsql-de-allgemein by date

Next:From: Karsten HilbertDate: 2011-11-23 10:10:46
Subject: Re: psql -l asks for password
Previous:From: Karsten HilbertDate: 2011-11-23 08:04:18
Subject: Re: psql -l asks for password

Privacy Policy | About PostgreSQL
Copyright © 1996-2014 The PostgreSQL Global Development Group