Skip site navigation (1) Skip section navigation (2)

Re: Variable Anzahl von Parametern in Funktion

From: "Albe Laurenz" <laurenz(dot)albe(at)wien(dot)gv(dot)at>
To: "Philipp Lawitschka *EXTERN*" <witschko(at)gmx(dot)de>,<pgsql-de-allgemein(at)postgresql(dot)org>
Subject: Re: Variable Anzahl von Parametern in Funktion
Date: 2008-10-21 15:55:24
Message-ID: D960CB61B694CF459DCFB4B0128514C202A1AB2A@exadv11.host.magwien.gv.at (view raw or flat)
Thread:
Lists: pgsql-de-allgemein
Philipp Lawitschka wrote:
> ich habe in der Dokumentation nichts darüber gefunden oder habe es 
> überlesen. Gibt es eine Möglichkeit eine variable Anzahl von Parametern 
> an eine Funktion zu übergeben?

[...] 

> Es kann allerdings sein, dass die Anzahl der Parameter variiert. Bisher 
> habe ich es so gelöst, dass ich eben 3 Funktionen mit 2, 3, 4 Parametern 
> habe. In Zukunft könnte es aber auch vorkommen, dass es mehr Parameter 
> werden. Deshalb wäre eine variable Anzahl nicht schlecht.

Das geht leider nicht.
Vielleicht wäre es eine Möglichkeit, ein Array zu übergeben?

Liebe Grüße,
Laurenz Albe

In response to

Responses

pgsql-de-allgemein by date

Next:From: Philipp LawitschkaDate: 2008-10-21 17:05:11
Subject: Re: Variable Anzahl von Parametern in Funktion
Previous:From: Robert FrießlebenDate: 2008-10-21 15:32:55
Subject: Re: Variable Anzahl von Parametern in Funktion

Privacy Policy | About PostgreSQL
Copyright © 1996-2014 The PostgreSQL Global Development Group