Skip site navigation (1) Skip section navigation (2)

Re: [ck@ix.de: PostgreSQL in der iX]

From: Manfred Kuhn <Manfred(dot)Kuhn(at)kuhn-m(dot)de>
To: pgsql-de-allgemein(at)postgresql(dot)org
Subject: Re: [ck@ix.de: PostgreSQL in der iX]
Date: 2006-01-16 14:29:18
Message-ID: 200601161529.19021.Manfred.Kuhn@kuhn-m.de (view raw or flat)
Thread:
Lists: pgsql-de-allgemein
Am Montag, 16. Januar 2006 10:57 schrieb Christian Voelker:
> Am 16.01.2006 um 10:19 schrieb Michael Koenig:
...schnipp
   schnapp....

> technischer Totschlagargumente. Mir wuerde es jedenfalls schon mal
> reichen, wenn
> ein paar Leute sich entschliessen, Postgres als Basis ihrer Projekte
> in Betracht
> zu ziehen.

Rest entsorgt.

Hallo zusammen.

Nachdem ich eure Mails gelesen habe, habe ich mich entschlossen auch mal 
meinen Senf dazuzugeben.

Ich bin dabei eine Software, die unter Clipper geschrieben wurde und mit 
dBaseIII-Datenbanken läuft, auf XBase++ mit PostgreSQL umzusetzen. 

Die Entscheidung zu Postgres fiel aufgrund verschiedener Aussagen zu MySQL. 
Ich bin zwar nicht unbedingt der Datenbank-Guru, aber ich glaube, das 
Postgres vom "feeling" her besser ist. Zudem gibt es für Postgres die meisten 
Schnittstellen für den Client. So kann ich auch unter XBase++ diese Datenbank 
mit benutzen. 

Gruß

Manfred 


In response to

pgsql-de-allgemein by date

Next:From: WIESECKE BerndDate: 2006-01-19 10:58:48
Subject: Reg.Ausdrücke
Previous:From: Axel StraschilDate: 2006-01-16 10:33:31
Subject: Re: [ck@ix.de: PostgreSQL in der iX]

Privacy Policy | About PostgreSQL
Copyright © 1996-2014 The PostgreSQL Global Development Group