Skip site navigation (1) Skip section navigation (2)

Re: FEHLER: konnte auf den Status von Transaktion XY nicht zugreifen

From: Nicolas Barbier <nicolas(dot)barbier(at)gmail(dot)com>
To: pgsql-de-allgemein(at)postgresql(dot)org
Cc: Bernd Helmle <mailings(at)oopsware(dot)de>, Andreas Tille <andreas(at)an3as(dot)eu>, Andreas Kretschmer <akretschmer(at)spamfence(dot)net>
Subject: Re: FEHLER: konnte auf den Status von Transaktion XY nicht zugreifen
Date: 2012-01-31 16:41:54
Message-ID: CAP-rdTapSLCb4t4g9K0rciYWqP2UH7G9hWg1bjSDRgpMR-Gz7g@mail.gmail.com (view raw or flat)
Thread:
Lists: pgsql-de-allgemein
Am 31. Januar 2012 16:20 schrieb Bernd Helmle <mailings(at)oopsware(dot)de>:

> --On 27. Januar 2012 18:00:33 +0100 Andreas Kretschmer
> <akretschmer(at)spamfence(dot)net> wrote:

[..]

>>> 3301449728 nicht zugreifen DETAIL:  Konnte Datei »pg_clog/0C4C« nicht
>>> öffnen: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden.

[..]

> Das kann vielfältige Ursachen haben, von Problemen mit Filesystem bis hin
> zu defekten Tupelheadern, verursacht bspw. durch defektes RAM. Alternativ
> kämen noch Probleme mit pg_upgrade hinzu.

Ich understelle, dass auch Dateisystemebene-Backups mit laufendem
Server ohne pg_{start|stop}_backup oder ähnliche dazu führen können.

Nicolas

-- 
A. Because it breaks the logical sequence of discussion.
Q. Why is top posting bad?

In response to

Responses

pgsql-de-allgemein by date

Next:From: Bernd HelmleDate: 2012-01-31 19:48:28
Subject: Re: FEHLER: konnte auf den Status von Transaktion XY nicht zugreifen
Previous:From: Bernd HelmleDate: 2012-01-31 15:20:01
Subject: Re: FEHLER: konnte auf den Status von Transaktion XY nicht zugreifen

Privacy Policy | About PostgreSQL
Copyright © 1996-2014 The PostgreSQL Global Development Group