Skip site navigation (1) Skip section navigation (2)

Re: [pgsql-de-allgemein] Höhere Verfügbarkeit

From: Michael Renner <michael(dot)renner(at)amd(dot)co(dot)at>
To: Thomas Guettler <hv(at)tbz-pariv(dot)de>
Cc: pgsql-de-allgemein(at)postgresql(dot)org
Subject: Re: [pgsql-de-allgemein] Höhere Verfügbarkeit
Date: 2011-04-29 07:52:03
Message-ID: C748CAB2-2F62-4004-8D89-825E13418B60@amd.co.at (view raw or flat)
Thread:
Lists: pgsql-de-allgemein
On Apr 29, 2011, at 7:54 , Thomas Guettler wrote:

> On 27.04.2011 16:22, Bernd Helmle wrote:
>> 
>> 
>> --On 27. April 2011 14:10:55 +0200 Thomas Guettler <hv(at)tbz-pariv(dot)de> wrote:
>> 
>>> Hier würde mir der Einsatz vom einem Cluster-FS vorschweben oder DRDB...
>>> Infos+Tipps sind willkommen. (auch wenn eigentlich hier offtopic)
>> 
>> Hmm wieso Cluster-FS? Wenn du im Sinne hast, mehrere Instanzen
>> gleichzeitig auf denselben $PGDATA laufen zu lassen, kannst du das
>> gleich vergessen.
> 
> $PGDATA will ich natürlich nicht auf einem Cluster-FS. Aber es gibt ein Verzeichnis
> im Dateisystem unserer Anwendung und die muss mit kopiert werden. Bei DRDB kann
> man auf dem standby Host (so weit ich weiß) das Filesystem nicht mal readonly mounten.

Wohl, wenn das (Cluster-)Filesystem da mitspielt ist das kein Problem: http://www.drbd.org/users-guide-emb/s-enable-dual-primary.html. 

lg,
Michael

In response to

pgsql-de-allgemein by date

Next:From: Andreas 'ads' ScherbaumDate: 2011-05-06 09:46:45
Subject: == Wöchentlicher PostgreSQL Newsletter - 01. Mai 2011 ==
Previous:From: Thomas GuettlerDate: 2011-04-29 05:54:12
Subject: Re: Höhere Verfügbarkeit

Privacy Policy | About PostgreSQL
Copyright © 1996-2014 The PostgreSQL Global Development Group