Skip site navigation (1) Skip section navigation (2)

Re: Mehrere Zeilen wenn Subquery als Ausdruck

From: Michael Prochaska <michael(at)prochas(dot)net>
To: pgsql-de-allgemein(at)postgresql(dot)org
Subject: Re: Mehrere Zeilen wenn Subquery als Ausdruck
Date: 2008-12-17 23:26:11
Message-ID: 49498A93.1080304@prochas.net (view raw or flat)
Thread:
Lists: pgsql-de-allgemein
Das wars, danke!

MfG,
Michael

Tim Landscheidt schrieb:
> Michael Prochaska <michael(at)prochas(dot)net> wrote:
>
>   
>> [...]
>> folgendes funktioniert nicht, weil  die subquery nicht mehr
>> als eine zeile haben darf (FEHLER:  als Ausdruck verwendete
>> Unteranfrage ergab mehr als eine Zeile):
>> select aufträge.id, aufträge.bezeichnung from aufträge inner
>> join auftragpersonal on
>> aufträge.id=auftragpersonal.auftragid where personalid=x AND
>> auftragpersonal.einheiten > (select
>> SUM(abrechnung.einheiten) from abrechnung group by
>> auftragpersonalid);
>>     
>
>   
>> Gibt es dafür auf Datenbankebene überhaupt eine Lösung?
>>     
>
> Du musst in dem Subselect auf Übereinstimmung mit der über-
> geordneten Abfrage prüfen, also (ungetestet) "WHERE [...]
> AND auftragpersonal.einheiten > (SELECT
> SUM(abrechnung.einheiten) FROM abrechnung WHERE
> auftragpersonalid = auftragpersonal.id)".
>
> Tim
>
> P. S.: Sorry für die doppelte Mail.
>
>   


In response to

Responses

pgsql-de-allgemein by date

Next:From: Michael ProchaskaDate: 2008-12-18 00:46:11
Subject: Re: Mehrere Zeilen wenn Subquery als Ausdruck
Previous:From: Tim LandscheidtDate: 2008-12-17 22:41:59
Subject: Re: Mehrere Zeilen wenn Subquery als Ausdruck

Privacy Policy | About PostgreSQL
Copyright © 1996-2014 The PostgreSQL Global Development Group