Skip site navigation (1) Skip section navigation (2)

Re: Trigger und Funktion

From: Thomas Markus <t(dot)markus(at)proventis(dot)net>
To: pgsql-de-allgemein(at)postgresql(dot)org
Subject: Re: Trigger und Funktion
Date: 2007-03-08 06:53:49
Message-ID: 45EFB2FD.3000906@proventis.net (view raw or flat)
Thread:
Lists: pgsql-de-allgemein
Hi,

A. Kretschmer schrieb:
> IMHO wäre hier ein ON COMMIT TRIGGER sinnvoll. Haben wir leider nicht.
>   
kann es eigentlich nicht geben. Alle möglichen Fehler müssen doch vor 
dem Commit auftreten. Wenn man bis zum Commit kommt sollte man auch 
davon ausgehen können dass dies wirklich passiert. Was wäre denn im 
Fehlerfall der Abschluss einer Transaktion (ausser commit oder 
rollback)? Sonst wäre z.B. ein 2 phase commit doch gar nicht machbar.
Als Möglichkeit sehe ich da nur den vorherigen manuellen Aufruf.
Oder irre ich da?

Thomas

In response to

Responses

pgsql-de-allgemein by date

Next:From: Matthias ZirngiblDate: 2007-03-08 07:08:39
Subject: Re: Trigger und Funktion
Previous:From: Jürgen E. FischerDate: 2007-03-08 06:46:05
Subject: Re: Trigger und Funktion

Privacy Policy | About PostgreSQL
Copyright © 1996-2014 The PostgreSQL Global Development Group