Skip site navigation (1) Skip section navigation (2)

Re: Re?==?iso-8859-1?Q?: [pgsql-de-allgemein] Performance bricht abrupt ein?==?iso-8859-1?Q? bei großen Ergebnismengen

From: Andreas Kretschmer <akretschmer(at)spamfence(dot)net>
To: pgsql-de-allgemein(at)postgresql(dot)org
Subject: Re: Re?==?iso-8859-1?Q?: [pgsql-de-allgemein] Performance bricht abrupt ein?==?iso-8859-1?Q? bei großen Ergebnismengen
Date: 2011-09-29 16:55:11
Message-ID: 20110929165511.GA18540@tux (view raw or flat)
Thread:
Lists: pgsql-de-allgemein
Björn Häuser <bjoernhaeuser(at)gmail(dot)com> wrote:

>
>
> Am 29.09.2011 17:58, schrieb Andreas Kretschmer:
>> Volker Sievert<sievert(at)molgen(dot)mpg(dot)de>  wrote:
>>
>>> Hi Leute,
>>>
>>> wahrscheinlich habe ich irgend etwas grundlegendes übersehen, aber
>>
>> Ja, die Ausgabe von EXPLAIN ANALYSE<your query>.
>>
>>
>> Andreas
>
> Aus dem Bauch heraus würde ich schätzen, dass ziemlich genau bei der  
> Schwelle der RAM ausgeht.

Jepp. Oder der Plan sich ändert. Oder beides.


> Du könntest mal die Ausgaben der verschiedenen Tools (htop, frem,  
> vmstat, etc.) während dem Query periodisch überprüfen.
> Bei großen Datenmengen kann das Sortieren recht viel Zeit brauchen.

Einen ORDER BY habsch gar ned entdeckt ...


>
> Aber natürlich hilft ein EXPLAIN ANALYZE am besten ;)

Ack. Alles andere ist Kaffeesatz lesen...



Andreas
-- 
Really, I'm not out to destroy Microsoft. That will just be a completely
unintentional side effect.                              (Linus Torvalds)
"If I was god, I would recompile penguin with --enable-fly."   (unknown)
Kaufbach, Saxony, Germany, Europe.              N 51.05082°, E 13.56889°

In response to

pgsql-de-allgemein by date

Next:From: Hans-Jürgen SchönigDate: 2011-09-30 05:43:22
Subject: Re: [pgsql-de-allgemein] Performance bricht abrupt ein bei großen Ergebnismengen
Previous:From: Björn HäuserDate: 2011-09-29 16:11:15
Subject: Re: [pgsql-de-allgemein] Performance bricht abrupt ein bei großen Ergebnismengen

Privacy Policy | About PostgreSQL
Copyright © 1996-2014 The PostgreSQL Global Development Group