Skip site navigation (1) Skip section navigation (2)

Re: Pgadmin III: stored procedures via funktionen

From: "A(dot) Kretschmer" <andreas(dot)kretschmer(at)schollglas(dot)com>
To: pgsql-de-allgemein(at)postgresql(dot)org
Subject: Re: Pgadmin III: stored procedures via funktionen
Date: 2006-04-12 11:02:23
Message-ID: 20060412110223.GG2460@webserv.wug-glas.de (view raw or flat)
Thread:
Lists: pgsql-de-allgemein
am  12.04.2006, um 12:51:06 +0200 mailte rene hankel folgendes:
> > Wo ist das Problem? PostgreSQL hat einen super Client, psql. 
> > Du kannst Deine procedures mit einem $EDITOR Deiner Wahl 
> > erstellen, von mir aus auch in WORD (und als ASCII speichern) 
> > und dann in psql mittels \i einfach diese ASCII-Datei reinziehen.
> 
> 
> Ja habe ich doch gemacht, nur nicht mit 'psql' sondern mit 'pgadmin'.
> Dachte halt pgadmin ist aeusserst nahe mit postgres verbunden, deswegen

Nein.


> Bin ich eher von eine fehler meinerseits ausgegangen..verstaendlich oder?

Ja.


> > > Mein buch 'postgresql' von jens hartwig gibt nicht viel her und von 
> > > mysql kann ich Nicht viel wissen transferieren.
> > 
> > Was ist 'mysql'?
> 
> 
> Ist die frage ernst????

Um es als Zitat von Volker Birk zu sagen:

,----[  Zitat  ]
| Oder anders formuliert, von einem RDBMS erwarte ich heutzutage, dass
| es nicht MySQL ist.
`----

Andreas
-- 
Andreas Kretschmer    (Kontakt: siehe Header)
Heynitz:  035242/47215,      D1: 0160/7141639
GnuPG-ID 0x3FFF606C http://wwwkeys.de.pgp.net
 ===    Schollglas Unternehmensgruppe    === 

In response to

pgsql-de-allgemein by date

Next:From: Roland MoormannDate: 2006-04-13 10:02:42
Subject: Restart Database Vers. 8.0.6
Previous:From: rene hankelDate: 2006-04-12 10:51:06
Subject: Re: Pgadmin III: stored procedures via funktionen

Privacy Policy | About PostgreSQL
Copyright © 1996-2014 The PostgreSQL Global Development Group