Skip site navigation (1) Skip section navigation (2)

Re: We

From: "A(dot) Kretschmer" <andreas(dot)kretschmer(at)schollglas(dot)com>
To: pgsql-de-allgemein(at)postgresql(dot)org
Subject: Re: We
Date: 2005-12-06 10:02:32
Message-ID: 20051206100232.GJ18779@webserv.wug-glas.de (view raw or flat)
Thread:
Lists: pgsql-de-allgemein
am  06.12.2005, um 10:47:38 +0100 mailte Daniel Seichter folgendes:
> Hallo,
> 
> 
> Mein Trigger hat den Aufbau:
> CREATE TRIGGER trg_set_artikelart
> AFTER INSERT OR UPDATE
> ON artikel
> FOR EACH STATEMENT
> EXECUTE PROCEDURE proc_artikelart();
> 
> CREATE FUNCTION proc_artikelart()
> ......
> if length(artikel.artikel) = 8  then artikel.artikelart = 'm'
> if length(artikel.artikel) = 12 then artikel.artikelart = 'a'
> ....
> 
> Die Frage ist nur:
> Was muss ich der Funktion proc_artikelart() alles übergeben? Was fehlt
> noch und vor allem, wie weiss ich, dass ich im aktuellen Datensatz

http://www.postgresql.org/docs/8.1/interactive/plpgsql-trigger.html

Du übergibst _NICHTS_, deklarierst aber die Funktion als 'RETURNS
trigger'. Innerhalb der Funktion hast Du mit NEW.<Spaltenname> Zugriff
auf die einzelnen Spalten.

Und ein INSERT or UPDATE - Trigger sollte BEFORE feuern. Der Rest siehe
Link, da ist auch ein Beispiel.


PS.: stell mal einen gescheiten Zeilenumbruch ein, trotz 21" passen
Deine Zeilen nicht auf den Monitor.


Andreas
-- 
Andreas Kretschmer    (Kontakt: siehe Header)
Heynitz:  035242/47212,      D1: 0160/7141639
GnuPG-ID 0x3FFF606C http://wwwkeys.de.pgp.net
 ===    Schollglas Unternehmensgruppe    === 

In response to

pgsql-de-allgemein by date

Next:From: Peter EisentrautDate: 2005-12-06 11:55:04
Subject: Chemnitzer Linux-Tage
Previous:From: Daniel SeichterDate: 2005-12-06 09:47:38
Subject: Werte Prüfen und anderes Feld mit Resultat füllen

Privacy Policy | About PostgreSQL
Copyright © 1996-2014 The PostgreSQL Global Development Group