Skip site navigation (1) Skip section navigation (2)

Warum zwei dt. Listen

From: Tobias Bußmann <t(dot)bussmann(at)gmx(dot)net>
To: <pgsql-de-allgemein(at)postgresql(dot)org>
Cc: "Postgres-D ML" <pgusers(at)postgres(dot)de>
Subject: Warum zwei dt. Listen
Date: 2005-12-16 10:37:06
Message-ID: 123f01c6022c$ab465e50$2383fea9@LaptopTB (view raw or flat)
Thread:
Lists: pgsql-de-allgemein
Hallo zusammen,
wie ist eigentlich die Abgrenzung der pgsql-de(dot)allgemein(at)postgresql(dot)org
Gruppe zu der pgusers(at)postgres(dot)de Gruppe? In wie weit unterscheidet sich die
Userbase? Gibt es Unterschiede in der inhaltlichen Ausrichtung? Ich möchte
normalerweise nicht Xposten, würde aber gerne die ganze dt. Userbase
erreichen. Sind die zwei Listen wirklich sinnvoll?

Gruß
Tobi

P.S. Ich hoffe, dass ich nun nicht eine riesen Grundsatzdiskussion
lostrete...


pgsql-de-allgemein by date

Next:From: Ralf BurgerDate: 2005-12-16 10:57:50
Subject: Re: Warum zwei deutsche Listen?
Previous:From: Jörg ArlandtDate: 2005-12-13 20:00:41
Subject: Re: Erste gehversuche - fehlgeschlagen

Privacy Policy | About PostgreSQL
Copyright © 1996-2014 The PostgreSQL Global Development Group