Skip site navigation (1) Skip section navigation (2)

Re: Debian testing PG 8.3 /init.d

From: Tobias Bußmann <e(dot)t(dot)bussmann(at)ing(dot)twinwave(dot)net>
To: <pgsql-de-allgemein(at)postgresql(dot)org>
Subject: Re: Debian testing PG 8.3 /init.d
Date: 2009-05-13 07:54:10
Message-ID: 009d01c9d3a0$011018b0$0164a8c0@LaptopTB (view raw or flat)
Thread:
Lists: pgsql-de-allgemein
Hallo Olaf,

Olaf Radicke <briefkasten(at)olaf-radicke(dot)de> wrote:
> Gut. Was soll ich jetzt dem geneigten Benutzer meiner Software in die
> readme.txt schreiben? So was wie:

die Installation eines DB-Servers sollte eigentlich nicht Thema des Readmes
zu einer App sein, die den DB-Server nutzt. Du erklärst ja auch nicht, wie
das OS installiert wird. Setze doch einfach einen eingerichten PostgreSQL
cluster vorraus und gut ist. Der Zuständigkeitsbereich deiner App sollte
erst mit dem Anlegen ihrer benötigten DBs in dem Cluster beginnen.

Gruß
Tobias




In response to

Responses

pgsql-de-allgemein by date

Next:From: Bernd HelmleDate: 2009-05-13 12:12:27
Subject: Re: Debian testing PG 8.3 /init.d
Previous:From: Olaf RadickeDate: 2009-05-13 07:46:07
Subject: Re: Debian testing PG 8.3 /init.d

Privacy Policy | About PostgreSQL
Copyright © 1996-2014 The PostgreSQL Global Development Group