Skip site navigation (1) Skip section navigation (2)

Probleme mit Umlaute

From: "Martin Fleck" <help(at)action-script(dot)com>
To: <pgsql-de-allgemein(at)postgresql(dot)org>
Subject: Probleme mit Umlaute
Date: 2004-09-14 00:01:59
Message-ID: 000501c499ee$0f8dbd70$dfedfea9@martinmobile (view raw or flat)
Thread:
Lists: pgsql-de-allgemein
hallo alle,

ich versuche seit einiger Zeit schon einen Dump mit deutschen Umlauten (z.B.
Köln) in eine Tabelle zu importieren, bisher mit wenig Erfolg. Habe mir
soeben die letzte Beta (8.2.3) von PostgreSQL für Windows installiert. Die
Datenbank wird mit der Option "encoding = 'unicode'" erstellt. Beim
Importieren mit copy einer Textdatei (8-Bit) über die Konsole erhalte ich
immer die folgende Fehlermeldung:

ERROR:  Unicode characters greater than or equal to 0x10000 are not
supported
CONTEXT:  COPY table1, line 1, column city: "K÷ln"

Ändere ich die Kodierung in Unicode um, ändert sich die Fehlermeldung wie
folgt um:

ERROR:  invalid input syntax for type bigint: "???
CONTEXT:  COPY table1, line 1, column id: "???1"

Ich habe dies ebenfalls mit den folgenden Version ohne Erfolg getestet:
- Unix 7.4
- Windows Beta 8.1

Was muss alles beachtet werden? Hat jemand einen Tipp? Vielen Dank.

Martin


Responses

pgsql-de-allgemein by date

Next:From: Andreas SeltenreichDate: 2004-09-14 04:50:22
Subject: Re: Probleme mit Umlaute
Previous:From: Stefan SchumacherDate: 2004-09-13 15:37:35
Subject: 21. Chaos Communication Congress

Privacy Policy | About PostgreSQL
Copyright © 1996-2014 The PostgreSQL Global Development Group