Skip site navigation (1) Skip section navigation (2)

Re: soundex & ~*

From: Janko Richter <jankorichter(at)yahoo(dot)de>
To: Christian Toepp <christian(dot)toepp(at)muellerverlag(dot)de>
Cc: pgsql-de-allgemein(at)postgresql(dot)org
Subject: Re: soundex & ~*
Date: 2004-04-06 12:47:27
Message-ID: 4072A6DF.2040403@yahoo.de (view raw or flat)
Thread:
Lists: pgsql-de-allgemein
Hi Christian,

ich hatte mal etwas ähnliches gemacht: Eine Volltextsuche
für "Arme" ;-)

Da hatte ich die Zeichenketten/wörter aus eine Tabelle in Substrings
zerlegt und in eine separate Tabelle gelegt. Ich hatte dann eine
1-zu-n Beziehung der Wörter zu ihren Teilwörtern, verknüpft über eine ID.
Du müsstest zusätzlich Deine Teilzeichenketten noch mit soundex bearbeiten.
Index drüber -> und fertig. Schreib noch einen Trigger, der Deine 
"soundex-tabelle"
aktuell hält.

Schau auch mal, ob Du mit tsearch2 arbeiten kannst. Das ist zwar etwas 
kryptisch,
aber sehr allgemein gehalten und möglicherweise für Deine Zwecke geeignet.


Gruss: Janko

Christian Toepp wrote:

> Moin erstmal
>
> Ich bau an einer etwas grösseren Datenbank und habe dabei jetzt das 
> folgende Problem.
> Eine Spalte soll durchsucht werden, ob ein Substring der Spalte dem 
> soundex() des Suchwortes entspricht. also eine Kombination aus der 
> Funktion soundex (zu finden im contrib Verzeichnis der Distribution) 
> und dem Operator '~*'.
> Hat einer (oder eine) von euch schon mal etwas ähnliches impelentiert 
> und wenn ja, wie?
>
> Gruss
> -Chris
>
--
Janko Richter

In response to

pgsql-de-allgemein by date

Next:From: Peter EisentrautDate: 2004-04-27 08:11:39
Subject: Veranstaltungshinweis: LinuxTag 2004
Previous:From: Christian ToeppDate: 2004-04-06 12:15:08
Subject: soundex & ~*

Privacy Policy | About PostgreSQL
Copyright © 1996-2014 The PostgreSQL Global Development Group