Skip site navigation (1) Skip section navigation (2)

Re: Grundsatzproblem

From: "A(dot) Kretschmer" <andreas(dot)kretschmer(at)schollglas(dot)com>
To: pgsql-de-allgemein(at)postgresql(dot)org
Subject: Re: Grundsatzproblem
Date: 2005-12-09 10:50:15
Message-ID: 20051209105015.GM2914@webserv.wug-glas.de (view raw or flat)
Thread:
Lists: pgsql-de-allgemein
am  09.12.2005, um 10:39:43 +0000 mailte Axel Straschil folgendes:
> Hallo!
> 
> > beim ersten Aufruf von "select run_first()" durch die darin enthaltene
> > Funktion "create_table_buchungsdaten ()" erzeugt. Wiederhole ich den =
> > Aufruf
> 
> Schusss ins blaue:
> Hast du "COMMIT"ed? Ist oft ein Problem beim Umstieg von MySQL=>PG, dass
> man nicht weiss dass es in PG Transaktionen gibt ;-)

*LOL*.

Aber ich glaube nicht, daß es das ist...


Andreas
-- 
Andreas Kretschmer    (Kontakt: siehe Header)
Heynitz:  035242/47212,      D1: 0160/7141639
GnuPG-ID 0x3FFF606C http://wwwkeys.de.pgp.net
 ===    Schollglas Unternehmensgruppe    === 

In response to

pgsql-de-allgemein by date

Next:From: Bernd HelmleDate: 2005-12-09 11:18:30
Subject: Re: Grundsatzproblem
Previous:From: Axel StraschilDate: 2005-12-09 10:39:43
Subject: Re: Grundsatzproblem

Privacy Policy | About PostgreSQL
Copyright © 1996-2014 The PostgreSQL Global Development Group